„Medizin ist das, was dich mit dem großen Geist in Berührung bringt. Liebe ist die beste Medizin.“

Inspiriert von den Medizinleuten der Lakotas

Medizin Herzen Heilung

Es sind die einfachen Dinge, die heilen.

Auf dem Weg des Herzens können wir Heilung erfahren durch Gesang und Klang, durch Stille, Hinwendung und Loslassen, durch kräftige und zarteste Berührungen, Farben, Düfte, Gespräche und vieles mehr.

Der Weg des Herzens ist ein Weg der Heilung.

Von Moment zu Moment fordert das Leben uns dazu heraus, innerlich zu wachsen und uns weiterzuentwickeln. Diese Selbsterforschung hört niemals auf und auch mit reiferem Alter ist jeder Schritt ein neuer Anfang. Ist es nicht wunderschön, dass das Leben stets frisch und herausfordernd für uns ist, wenn wir ihm mit offenem Geist und einem offenen Herzen begegnen?

Wenn dies nicht unserem Erleben entspricht, wenn wir uns getrennt fühlen, das Leben eher als Last empfinden und den Kontakt zu unserem wahren Sein verloren haben, wird es Zeit, etwas zu unternehmen und nach einer Medizin Ausschau zu halten, die uns helfen kann.

Es ist unser konditionierter Verstand, der uns mit seinem kleinlichen Denken von der Schönheit des Augenblicks abschneidet. Es sind ungeheilte Verletzungen, die wir hinnehmen mussten, die uns immer noch einengen. Es ist unsere Angst vor dem Unbekannten, die uns nach Sicherheit streben lässt. Aber Sicherheit ist eine Illusion. Es gibt keine Sicherheit. Das ist eine unleugbare Tatsache und wird uns oftmals erst durch eine unerwartete Krise bewusst. Es erfordert Reife, Mut, Intelligenz und Vertrauen in das Leben, uns zu öffnen und uns der Liebe hinzugeben, die wir sind und die uns trägt. Das Vertrauen, dass der große Geist (Das Göttliche, Spirit, das große Geheimnis – oder welchen Namen wir ihm/ihr auch geben) uns liebt und führt.

Und es braucht unsere Ausrichtung und Bereitschaft auf diesem Weg der Selbsterkenntnis und der Selbstheilung, kontinuierlich etwas für unser Wachstum zu tun, zum Beispiel regelmäßig zu meditieren, uns mit Gleichgesinnten zu treffen, erhebende Musik zu hören …. Dies tun wir für uns selbst, unsere Familien und Freunde und letztlich für das Erwachen des ganzen Planeten.

Mit zunehmender Bewusstheit legen wir ab, was nicht mehr zu uns passt und wenden uns auf vielen Ebenen dem zu, was uns wirklich gut tut und wichtig ist.

Wir erkennen unsere wahre Natur als freudiges, gegenwärtiges Sein – als Liebe. In Dankbarkeit erfahren wir unseren inneren Reichtum.

Auf dem Weg des Herzens machen wir segensreiche Erfahrungen, kommen zu zahlreichen Erkenntnissen und korrigieren unseren Lebensstil.

Unser Teilen hat nun Tiefe. Jetzt haben wir gefunden, wonach wir gesucht haben.

Wir

  • entdecken die Schönheit und Sinnhaftigkeit unserer Existenz

  • treffen unsere Entscheidungen bewusster

  • vertrauen zunehmend unserer Intuition

  • werden kreativer

  • übernehmen mehr Verantwortung für uns selbst und andere

  • befreien uns von lästigen Gewohnheiten und Süchten

  • erlauben uns, unser Leben einzigartig zu gestalten

  • empfinden Dankbarkeit dafür, dass wir hier sind

Ganzheitlich-spirituelles Coaching

Gerne stehe ich – nach vorheriger Terminabsprache – für Einzelsitzungen zur Verfügung.

Darüber hinaus biete ich in kleiner Runde Gelegenheiten für Meditation und Mantrasingen an.

Telefonisch bin ich zu erreichen unter der Rufnummer: 02204 506793

Ich freue mich auf Deinen Anruf.

Rechtlicher Hinweis:

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Christoph Taterka als sogenannter Geistheiler tätig ist und keine Heilkunde im gesetzlichen Sinn ausübt. Er stellt keine Diagnosen und behandelt auch keine Erkrankungen als solche. Er gibt keinerlei Heilversprechen ab. Geistiges Heilen dient der Aktivierung der uns innewohnenden Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Arbeit von Ärzten und Heilpraktikern. Energetische Heilarbeit wirkt als Impuls zur Selbsthilfe und ergänzt im günstigsten Fall eine medizinische Behandlung, sofern eine solche indiziert ist. Ein respektvolles Miteinander von Schulmedizin und alternativen Heilmethoden – wie auch dem geistigen Heilen – ist sehr wünschenswert.